Super G

Sehr erfolgreich verlief der zweite Wettkampftag für Walter Rettenegger. Nachdem am Montag, wegen des Sturms, der Riesentorlauf ausfiel war er am Dienstag gleich zweimal am Start. In beiden Bewerben, Super G und Parallelslalom, zeigte er eindrucksvoll wem es zu schlagen gibt, wenn man gewinnen möchte. Walter konnte sich, wie auch schon in den letzten Jahren, zum Weltmeister küren. Ich bin mir sicher die Medaillen wurden würdig gefeiert.

Heute haben wie wieder zwei Gelegenheiten unser Medaillenkonto aufzubessern. Renata startet im 1 Stunden Langlauf und Walter im Riesentorlauf.